Arca-Nihil Telegrafenamt!

„Noch ein Gläschen?“, fragte der Zwerg verschmitzt und Igor nickte beiläufig. Sein leicht glasiger Blick schweifte über die aus massiven Steinen bestehende Abgrenzung der westwärts liegenden Veranda. Der Ausblick war immer wieder wunderbar. Die Sonne, verschwommen und orangerot tief am Horizont flimmernd, darunter das ruhig daliegende blaue Meer, am Himmel wenige, weiße Wölkchen und direkt vor der Veranda, am Abhang, das satte Grün einiger Bäume und Büsche. Der kapiert es vermutlich nie dachte Igor träge bei sich, während er Drack den Zwerg dabei beobachtete, wie dieser mit zitternder Hand die nächste Runde Zwergenschnaps für sich und seinen Gast einschenkte. „Naßtarrowjeah mein Freund“, murmelte Drack in seinen Bart und schaute Igor aus kleinen, verschmitzten Augen an. „Geht es auch noch bei Dir? Du musst nicht austrinken.“

Alle zwei Monatewird ab nun der gesamte erste Arca-Nihil Roman "Gefangen auf Devenport Island" im Telegrafenamt kapitelweise veröffentlicht.
Interess...

Information aus der Botschaft!

Für 2021 ist geplant, einen neuen Roman zu veröffentlichen. "Der dunkle Pfad" handelt von Bilok Tecots skurriller Reise, welche in Nexal ihren Ausgang nimmt.

„Alo ilod“ sang Rosamunde fröhlich, während sie drei stumpfe Dolche um ihre Strohpuppe zu wickeln versuchte. Rosamunde war eine aufgeweckte Dreijährig...

Als Igor endlich wieder die Kapuze abgenommen wurde, atmete er erst einmal tief durch. Die Luft war etwas stickig und roch modrig. Iwan, Tulcinea, Mar...

Just in dem Moment, als er sich abermals zur Ruhe legen wollte, ging ein leiser Alarm los. Es überraschte ihn, dass die Anlage auch ohne die drei Mons...

Liebe Bewohner des Planeten Erde!
Mit großer Freude überbringe ich euch die bereits vor einigen Wochen in der Botschaft eingelangten Neujahrsgrüße der partizipativen Republik Arca-Nihil. Die Botschaft ist vom RAN selbst abgesegnet und richtet sich an die ganze Menschheit.
Ehre dem RAN
Arnold Nirgends

Das fluoreszierende Feld funktionierte ähnlich wie Tulcineas wabernde Luftkreise und Igor kam leicht aus dem Gleichgewicht und schwankend auf dem Bode...

Iwan und Igor wurden beauftragt alle Türen, welche ins Schiffsinnere führten, zu verstärken und zu verschweißen. Währenddessen verlangsamte sich die F...

Russen oder Amerikaner?
Diese Frage stellte sich Igor hunderte Male, bevor sie von einem amerikanischen Küstenwachboot entdeckt wurden, das vor Alask...

„Was passiert, wenn wir sinken und alle eure Schätze verloren gehen?“ Igor fragte mit vollem Mund kauend, ohne aufzusehen.
Tulcinea und er saßen zu s...

Tatsächlich wartete er eine Weile in dem für ihn eingerichteten Zimmer und als er der Meinung war, die beiden Kreaturen wären jetzt vermutlich in die...

Sie hatten drei Kabinen unter Deck bezogen. Dass Benjamin plötzlich an Bord auftauchte und nachher mit Iwan eine vierte Person da war, nahmen Pawlow u...

Voller Anspannung beobachtete Igor das Ablegemanöver. Ein Hafenarbeiter löste die letzten Taue und der Hafenmeister, sein Klemmbrett unter dem Arm, wi...

Die Ankunft des Zuges in Wladiwostok war ein Ereignis. Schon vorher, als sie noch des Öfteren an den Gestaden des Amur, des Grenzflusses zu China, ent...

Seit ende August ist der neue Roman im Handel verfügbar.
Wie in einem früheren Artikel angekündigt handelt es sich um den ersten Band einer neuen Reihe.
Die Geschichte zeichent sich durch eine mehrschichtiche, komplexe Handlung mit viel Action aus, die im Herzen Arca-Nihils handelt und einige Geheimnisse aufzeigt, bzw. offenlegt.

Mehr wird an dieser Stelle nicht verraten und auf den Klappentext verwiesen:

Nachdem er aus einem tiefen, traumlosen Schlaf erwacht war, verließ Igor den Transportwaggon, um sich in seiner Kabine zu duschen und anschließend aus...

Nachdem Infos direkt aus Arca-Nihil nur sehr spärlich von unserem Autoren vor Ort, Ooiwauk, hier im Telegrafenamt eintrudeln, freue ich mich heute ganz besonders verkünden zu dürfen, dass ein neues Gesicht in der Redaktion aufgetaucht ist und ab nun seine Sicht der Ereignisse aus den fernen Landen zu uns herüberberichten wird.
Stolz verkünde ich, dass Harry K. ab nun in Teilzeit für uns arbeitet.

Etwa eine halbe Stunde saß Igor allein in seiner Schlafkabine und litt höllische Qualen wegen seiner gebrochenen Finger. Er trank fast pausenlos Wodka...

„Igor! Igor! Wach auf! Bitte!“
In Igors Kopf hämmerte es und seine Finger glühten vor Schmerz. Als er die Augen öffnete sah er Tulcinea, wie sie über...

„Iwan geht es gut. Raste dich ein wenig aus!“
Igor staunte nicht schlecht über diese Nachricht auf seinem Handy. Tulcinea hatte also recht gehabt, al...

Aufgrund der Tragweite von Ereignissen im neuen Band 'Treibstoff der Macht' wird die schon einige Zeit überfällige Gruppierung der Arca-Nihil Bände in...

Der Ausblick war unglaublich. Igor saß Tulcinea gegenüber im Speisewagen des Zuges, vor sich ein opulentes Mittagsmahl inkl. einem Glas erlesenen Rotw...

Unter den menschlichen Reichen auf Caltha ist Arca-Nihil eine Supermacht und unangefochtene Nummer Eins. Ein Vergleich zur Nummer Eins der Erde, den U...

In Omsk entwickelten Iwan und Tulcinea viel Geschäftigkeit. Und um die Verladung der Güter zu organisieren, mussten sie viele Wege erledigen.
Igor fa...

Band 6 ist kurz vor seiner Fertigstellung. Es fehlen noch drei Kapitel, die Einleitung und das Korrekturlesen sowie das Titelbild.

Einen der Wächter hatte er erst mal beschäftigt. Jetzt galt es herauszufinden, ob der simple Trick, den er sich ausgedacht hatte genügen würde, um die...

Die nächste Nacht verbrachten sie in einem kleinen Wäldchen an einem Lagerfeuer. Auch dort wurde nur das Notwendigste gesprochen. Erst bei der Weiterf...

Igor saß angespannt auf der Rückbank und beobachtete das ihm inzwischen recht bekannte Schauspiel, welches Tulcinea bei Kontrollen, besonders bei Gren...

Die Terranauten Serie war von Anfang an auf ein fixes Ende getrimmt und es handelte sich um keine Endlosserie. Das verbindet sie am meisten mit Arca-Nihil, da auch hier ein vorgesehener Handlungsablauf zwingend zum zukünftigen Ende der Serie führen wird.

Der Lastwagen fuhr nach dem Passieren des Grenzpostens quer durch die kasachische Steppe und erreichte wohlbehalten Astana. Hier trennten sich die Weg...

Die nächsten beiden Tage fuhren sie weiter Richtung kasachische Grenze. Der Laster hatte etwa 20 Einschusslöcher abbekommen, schien aber weiterhin ein...

Wie ist Arca-Nihil in Bezug auf Literatur einzuordnen?
Ganz viele Kategorien kann man von vornherein ausschließen wie z.B. Liebesroman, Arztroman, We...

Geweckt wurde er mit klassischer Musik und die Monsterspinne hatte dem Krieger ein opulentes Frühstück im Speisesaal vorbreitet. Kalmer erschien wiede...

Die vor mehr als 30 Jahren gesetzten Wurzeln des Arca-Nihil Universums in M64 waren damals stark von Perry Rhodan inspiriert.
In der aktuellen Geschichte ist davon aber wenig zu spüren. Dennoch sind einige Hinweise dazu vorhanden.

Das nächste, was Igor wahrnahm, war der Mond. Er war fast voll, stand hoch am Nachthimmel und schien durch ein Dach aus Blättern sanft hernieder. Ein...

Der Botschaft wurde vom RAN das Privileg erteilt ab nun offiziell das Arca-Nihil Wappen auf seiner Webseite zu führen und bei Auftritten einen Arca-Ni...

Ratata – ta – ra – tata ….
Ein stechender Schmerz in der Bauchgegend ließ Igor aus seinem Schlaf hochfahren. Er schlummerte, den Kopf an das Seitenfe...

Normalerweise versteht man unter Archäologen Leute, die sich für Dinge interessieren, welche vor langer Zeit passiert sind. Sie graben Artefakte wie T...

Auf der Rückbank entstand Bewegung, weil Iwan aus einer Ladeluke ein weißes Laken herauszog, an einem Holzstab befestigte und diesen aus dem Fenster n...

Die Geschichte um Arrakis, den Wüstenplaneten aus Dune ist auch deshalb so spannend, weil dort eine besondere Art der Raumfahrt im Zentrum des Gescheh...

Die Vororte von Mariupol verschwanden in den Rückspiegeln, Igor summte für sich das Lied mit, welches im leise aufgedrehten Autoradio gerade gespielt...

So gegen 22:00 erschien Igor in der Karaoke Bar. Iwan und Tulcinea hatten bereits an einem Tisch Platz genommen. Diesen Abend waren sie aber ohne Begl...

Das Telegrafenamt berichtet unter Anderem regelmäßig über Ereignisse, welche sich in und um Arca-Nihil zugetragen haben. Diese unter der Rubrik "News"...

Igor hatte sich eines seiner Freizeithemden übergezogen und sah jetzt mit seinem hellblauen Sonnenhut und dem bunten, geblümten, kurzärmeligen Hemd me...

Die Harry Potter Serie besticht unter Anderem durch ihren intensiven Hang zur Magie.
Eine Magieschule dient als Basis vieler Handlungen. Es geht um d...

Von gierigen Polizisten im Traum verfolgt, wachte Igor schwitzend auf und brauchte eine Weile, bis er sich seines Aufenthaltsortes bewusst wurde.
Ah...

Igor sah, dass Iwan zum Aufzug ging und folgte mit einigen Minuten Abstand. Die Zeit nützte er, indem er an einem Panoramafenster stehend den Ausblick...

Auf der Botschafts-Webseite wurden die Menüpunkte "Feedback" und "Newsletter" unter "Kontakte" zusammengefasst.
Weiters wurde ein neuer Menüpunkt "Fr...

Langsam drehte er sich um und beobachtete, wie sich das rechteckige, wabernde, blaue Energiefeld, welches er gerade verlassen hatte, langsam auflöste...